Ein neuer Blog

Oh Gott, nun hab ich’s doch wieder getan!

Vor zwei Wochen habe ich alle meine Webseiten gelöscht, weil sie aus technischen Gründen einfach nicht mehr richtig funktioniert haben. Die php-Version auf dem Server beim Hoster ist veraltet und mir fehlen einfach die Kenntnisse, um das in Ordnung zu bringen.

Auf der anderen Seite waren die Webseiten alle schon relativ alt und so habe ich kurzen Prozess gemacht und alles gelöscht. Das ist aber auch irgendwie doof. Ich bin Hobbyfotografin im Anfangsstadium und möchte meine Fotos schon irgendwie präsentieren…..und wenn’s nur für mich selber ist. Also habe ich ein Fotoalbum eingerichtet und das gefällt mir auch ganz gut.

Blöd nur, dass ich aber einfach gerne an Webseiten rumbastle. Da reicht das Fotoalbum nicht ganz aus, also habe ich nun doch wieder einen Blog eingerichtet. Nicht etwa, weil ich glaube, dass es viele Leser dafür gibt. Es macht mir einfach nur Spaß. Also alles nochmal von vorne, nur mit neuem Inhalt. Na ja, vielleicht kann ich auch einige der alten Webseiteninhalte wiederbeleben, neu aufbereiten. Mal sehen, wie meine Zeit reicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .