Tag 1 nach dem 60.

Nun ist’s vorbei mit der 5 vorne dran. Nach den Schlemmereien am runden Geburtstag und dem Restevernichten am Tag danach, wird es wieder Zeit, ohne Schoki und Co. durch den Tag zu kommen.

Deshalb gab’s heute was Süßes zum Frühstück (Apfelringe im Skyrteig mit Bananencreme und aus Kakaopulver und Milch selber hergestellter Schokosauce), das zwar nicht danach aussah aber dennoch kalorienarm war, was Eiweißhaltiges zu Mittag (Salat mit Garnelen) und was mit viel Pilzen zu Abend (mit Schweinefilet und einer Handvoll Nudeln). Lecker war’s.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.