Fotokurs

Vor etwas mehr als einem Jahr hab ich mich zu einem Kurs bei Shootcamp angemeldet. In diesem Kurs lernt man das, was in Gebrauchsanweisungen nicht zu finden ist, nämlich all seine Sinne dazu einzusetzen, um ein gelungenes Foto zu schießen. Natürlich wird auch Technik besprochen und der Kurs ist durchaus auch für Einsteiger geeignet.

Mit meiner Lifetime-Mitgliedschaft habe ich die Möglichkeit, immer wieder auf die Lektionen zuzugreifen und natürlich immer Teil der Community sein zu können, in der sowohl Neulinge als auch erfahrene Fotografen ihr Wissen teilen.

Hier ist der Zugang zu finden:  Shootcamp

Fotografie

Durch meine Aufräumaktion nach technischen Problemen ist auch meine Fotoseite „Augenblicke“ aus dem Netz verschwunden. Eigentlich nicht ganz so schlimm, wie ich anfangs dachte. Denn ich habe mir ein Foto-Management installiert mit dem fruchtigen Namen „Lychee“ und finde, dass das eigentlich ein toller Ersatz ist.

Lychee ist eine Open-Source-Projekt und hier gibt’s die Information dazu:
Lychee

Meine neue Lychee-Fotogalerie ist hier zu finden:
Meine Lychee Galerie
Nur Fotos, keine großartigen Beschreibungen oder Erzählungen zu den Aufnahmen. Einfach ein schöner Aufbewahrungsplatz für meine Fotografien.