Darf’s etwas mehr sein?

Das Ernährungs- und Fitnessprogramm von Sophia Thiel sollte nicht das letzte Programm sein, das ich mir ansehe. Ich bin ja immer noch auf der Suche nach guten Rezepten, die Eiweiß, das nicht aus Soja, Eiern, Fisch und Fleisch stammt, enthalten. Nun, Sophia spricht ja vor allen Dingen junge Frauen an. Man merkt das unter anderem an den süßen Frühstückrezepten und den Salatvariationen (die nicht so mein Ding sind).

Die Firma 7NXT Health GmbH, die das Programm vertreibt, hat das gleich erkannt und noch andere Varianten des Programms herausgebracht. Eine davon ist das Programm „Hollywood-Fit“, für das sich 7NXT den ehemaligen Mr. Universum und Nebenrollen-Gladiator Ralf Möller als Werbepartner ins Boot geholt hat.

„Darf’s etwas mehr sein?“ weiterlesen